/ Kursdetails
U102-002

Film im Spital - Gegen den Strom

Beginn Fr., 01.11.2019, 19:30 Uhr -
Kursgebühr kostenlos
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Halla, eine Frau in den besten Jahren (Ende 40) ist nicht nur Chorleiterin, eine unabhängige und warmherzige, eher in sich gekehrte Frau, sie führt auch ein Doppelleben als leidenschaftliche Umweltaktivistin. Bekannt unter dem Decknamen "Die Bergfrau" bekämpft sie heimlich in einem Ein-Frau-Krieg die nationale Aluminiumindustrie. Erst mit Vandalismus und letztlich mit Industriesabotage gelingt es ihr, die Verhandlungen zwischen der isländischen Regierung und einem internationalen Investor zu stoppen. Doch dann bringt die Bewilligung eines fast schon in Vergessenheit geratenen Adoptionsantrags Hallas gradlinige Pläne aus dem Takt. Entschlossen plant sie ihre letzte und kühnste Aktion als Retterin des isländischen Hochlands. Eine ebenso knochentrockene wie politisch scharfzüngige Komödie mit betörenden Bildern der kargen Weiten Islands.
Keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei.



Kursort

VHS-Gebäude, Raum 1

Spitalstraße 5
89537 Giengen

Termine

Datum
01.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Spitalstraße 5, VHS-Gebäude Raum 1