T101-003

Gotthesthemen
Wertegemeinschaft Europa

Beginn Fr., 22.03.2019, 19:00 Uhr -
Kursgebühr Eintritt: 5 EUR (Schüler und Studenten 2,50 EUR)
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Vortrag von Dr. Günter Beckstein
ehemaliger bayerischer Ministerpräsident, Mitglied der Landessynode der Evangelischen Kirche in Bayern, Vizepräses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland
Die Europäische Union will nicht nur eine Wirtschafts- sondern auch eine Wertegemeinschaft sein. Aber was sind die gemeinsamen Werte und worauf gründen Sie sich? Schon die christliche Tradition ist in Deutschland völlig unterschiedlich von Polen, erst recht von der orthodoxen Ostkirche. Frankreich ist stolz auf seinen Laizismus, gegründet auf die Französische Revolution. Und wie gehen wir mit dem Islam und den Muslimen um? Bei der anstehenden Europawahl geht es um die Zukunft des Projektes Europa: Gelingt es, den Brexit abzuwenden oder wenigstens geordnet zu gestalten? Kann bei 27 so unterschiedlichen Partnern das Einstimmigkeitsprinzip funktionieren? Zu diesen Fragen versucht unser Referent Dr. Günther Beckstein Antworten zu geben.
mit Livemusik und kleinem gastronomischem Service
Saalöffnung 18.30 Uhr
Eintritt: 5 EUR (Schüler und Studenten 2,50 EUR)
Keine Anmeldung erforderlich.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
22.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Bürgerhaus Schranne