S101-007

Bhutan, das Land der glücklichsten Menschen

Beginn Do., 10.01.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Kursgebühr 3,50 EUR
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christa Ostertag

Vortrag von Christa Ostertag
Versteckt im östlichen Himalaya zwischen Indien und Tibet, so groß wie die Schweiz, strahlt Bhutan einen Zauber aus, den viele Reisende als magisch bezeichnen. Im letzten Königreich des Himalaya, wo laut Umfragen die glücklichsten Menschen der Welt leben, scheinen die Strukturen noch in Ordnung zu sein. Die Berge sind großartig, die Wälder üppig und dicht, die vielen Klöster wahre Himmelsschlösser, die Ebenen fruchtbar. 90% der Bevölkerung ist bis in die Höhe von 3000 m in der Landwirtschaft tätig oder ist als halbnomadisierende Yak-Züchter in ihren aus schwarzem Yak-Haar gewebten Zelten unterwegs. Die Architektur der aus Holz gebauten Dorfhäuser ist wahrhaft einzigartig. Für den Besucher ist es das wirkliche Shangri-La, ein mystisches Land, inmitten einer großartigen Gebirgskulisse. Lassen Sie sich in eine jahrhundertealte Kultur entführen und begleiten Sie Christa Ostertag auf ihrer spektakulären vierwöchigen Trekking-Reise auf dem Dach der Welt in Höhen von 3500 bis 5000 Metern.
Keine Anmeldung erforderlich.



Kursort

Eichamtssaal (neben Schranne)

Kirchplatz 4
89537 Giengen

Termine

Datum
10.01.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Kirchplatz 4, Eichamtssaal (neben Schranne)