V207-005

Spachtel statt Pinsel - Arbeiten in Acryl

Beginn Fr., 26.06.2020, 18:00 Uhr - 20:15 Uhr
Kursgebühr 44,00 EUR
Dauer 3 Termine
Kursleitung Paul Ganzenmiller
Mitzubringen Materialkosten nach Verbrauch, ab ca. 5 Euro

Das Arbeiten mit der Malspachtel statt mit einem Pinsel ermöglicht große Schritte in neue künstlerische Sicht- und Ausdrucksweisen. Oft liegt das Ergebnis an der Schnittstelle zwischen realistischer und abstrakter Malerei. Ein eigener Stil wird schnell sichtbar. Dafür brauchen Sie außer den richtigen Materialien die Kenntnis über die Möglichkeiten und - wie bei vielem im Leben auch - eine gewisse Übung.
Als Kunstwochenende besprechen wir Freitagabend die Kursinhalte, die theoretischen Grundlagen und natürlich Ihre Wünsche und Vorstellungen. Samstag und Sonntag arbeiten wir draußen.
www.ganzenmiller.de
Eine Kooperation der Volkshochschulen Herbrechtingen und Giengen.



Kursort

VHS-Gebäude, Raum 1

Spitalstraße 5
89537 Giengen

Termine

Datum
26.06.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Spitalstraße 5, VHS-Gebäude Raum 1
Datum
27.06.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Spitalstraße 5, VHS-Gebäude Raum 1
Datum
28.06.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Spitalstraße 5, VHS-Gebäude Raum 1