/ Kursdetails
S103-002

Florenz und seine Maler: Von Giotto bis Leonardo da Vinci - Alte Pinakothek München
und Besuch der Altstadt von Dachau

Beginn Sa., 10.11.2018, 7:30 Uhr - 19:00 Uhr
Kursgebühr 63,00 EUR inkl. Fahrt, Eintritte und Führungen
Dauer 1 Termin
Kursleitung Guido Kilian

Mit rund 120 Meisterwerken des 15. Jahrhunderts widmet sich diese Ausstellung den bahnbrechenden Neuerungen der Kunst am Geburtsort der Renaissance und präsentiert das Schaffen der herausragenden Maler und ihrer Werkstätten. Hochkarätige Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen eröffnen facettenreiche Einblicke in die Ideenwelt und Arbeitsweise der Künstler. Innovativ setzten sich die Maler im Florenz der Medici mit Themen, Formen und Techniken auseinander. Mit neuem Selbstbewusstsein erforschten sie die Wirklichkeit und suchten nach den Gesetzen von Harmonie und Schönheit, sie zeichneten nach der Natur und studierten die Werke der Antike. So gewannen sie nicht nur für profane Bilderzählungen und Porträts, sondern auch für die Bilder der privaten und kirchlichen Andacht eine nie dagewesene Vielfalt künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten.
Am Nachmittag Besichtigung der Altstadt Dachaus mit Stadtführung.
7:00 Uhr Abfahrt Nattheim, Kreissparkasse,7:15 Uhr Heidenheim ZOB, 7:30 Uhr Giengen Parkplatz Walter-Schmid-Halle. Rückkehr Giengen gegen 19.00 Uhr.



Kursort




Termine

Datum
10.11.2018
Uhrzeit
07:30 - 19:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Parkplatz Walter-Schmid-Halle