/ Kursdetails
V304-001

Ernährungstherapie - Lasst Nahrung Eure Medizin sein

Beginn Do., 02.04.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 EUR
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ulrike Horak

Vortrag von Ulrike Horak, Heilpraktikerin
Unsere Ernährungs- und Lebensweise wirkt sich enorm auf die Entstehung von chronischen Krankheiten und Krebs aus. Schon Hippokrates sagte: "Lasst Nahrung eure Medizin sein." Sie bekommen einen Einblick in den Einfluss der Nahrung auf Körper, Geist und Seele. Über pathophysiologische Zusammenhänge von Krankheiten, Schad- und Wirkstoffen in unserer Nahrung wird ausführlich berichtet. Das Wissen über die Wirkmechanismen von sekundären Pflanzenstoffen, Antioxidantien, Omega-3- Fettsäuren, Kokosöl und Nutrazeutika auf unsere Gene, immunologische Prozesse, unsere Geisteskraft und unser Gemüt eröffnet für jeden die Chance in Eigenverantwortung Einfluss auf die Entstehung von chronischen Krankheiten und Krebs zu nehmen.



Kursort

VHS-Gebäude, Raum 1

Spitalstraße 5
89537 Giengen

Termine

Datum
02.04.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Spitalstraße 5, VHS-Gebäude Raum 1